Der Unterricht in der Folkwang Musikschule bereitet große Freude
Zurück zum Hauptmenü
Veranstaltungen
Galerie
Historische Ausstellung und Park
Trauungen
Gastonomie
Vermietung und Messen
Kontakt und Impressum
Unterricht und Kurse im Schloß Borbeck


 Information und Buchungen

 Tel 0201) 88 44 214

 kulturzentrum@schlossborbeck.essen.de

   


 Unterricht und Kursangebote:


 Folkwang Musikschule
 Musikkurse im Schloß Borbeck

 Kunstkurse für Kinder und Erwachsene

 Kreativgruppen

 Dozenten/Dozentinnen

 

 

 

 

 

 

 

 
 I n f o r m a t i o n e n / S e m e s t e r k u r s e  d e r  F M S

Informationen Musik-Kurse
Semester: Beginn jeweils 1. März und 1. September,
Kein Unterricht während der Schulferien sowie an Feiertagen.
Anmeldung: Jederzeit möglich.
Abmeldung: Unbedingt schriftlich bis spätestens 6 Wochen vor Semester-Ende.
Gebühren: Die Gebühren richten sich nach Unterrichtsform und -dauer. Zusätzlich wird eine einmalige Aufnahmegebühr (siehe Gebührentarif der FMS – www.fms.essen.de) erhoben. Dort finden sich auch möglichen Gebührenermäßigungen (§ 8 der Satzung).
Instrumente: Ausleihe gegen Gebühr in begrenztem Rahmen möglich, große Instrumente wie Harfe, oder Orgel stehen in der Musikschulzentrale (Thea-Leymann-Straße 23) zum Üben zur Verfügung.

Öffnungszeiten der Verwaltung der FMS-Zentrale
Thea-Leymann-Straße 23, 45127 Essen
Mo.-Do.: 8:30 - 12:30 Uhr und 14:00 - 15:00 Uhr
Fr. 8:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 14:30 Uhr.
Zentrale: Tel.: (0201) 88-44 106, Fax-Nummer: (0201) 88-44 004
www.fms.essen.de

 

Informationen zur Malwerkstatt für Kinder und Jugendliche

Semester: Beginn jeweils 1. März und 1. September,
Kein Unterricht während der Schulferien sowie an Feiertagen.
Anmeldung jederzeit möglich über das Kulturzentrum Schloß Borbeck,
Schlossstraße 101, 45355 Essen, Telefon (0201) 88-44 214.
Abmeldung bitte nur schriftlich bis spätestens 6 Wochen vor Semester-Ende.
Gebühren pro Semester entnehmen Sie bitte der Gebührenordnung.
Zu möglichen Gebührenermäßigungen siehe unter www.fms.essen.de ( § 8 der Satzung).
Die Kurse sind als fortlaufende Kurse angelegt.

 

Schnupperstunden: Eine kostenlose Schnupperstunde ist jederzeit möglich.

Information Kreativgruppen
Neben der Nutzungsgebühr ist eine Sammel-Haftpflichtversicherung abzuschließen.

Zum Hauptmenü  

 

 

 

Zum Hauptmenü